Lehrgang - Hefte & CDs

Lehrgang - Hefte & CDs

Lehrgang - Hefte & CDs
Das Hackbrett wäre als Volksmusikinstrument bald schon wieder in Vergessenheit geraten.
Dabei ist es erst seit ca.50 Jahren zu neuem Leben erwacht und gilt seit dieser Zeit
als alpenländisches Volksmusikinstrument. Der heimelige Klang dieses Saiteninstruments
macht es unentbehrlich für die Stubnmusi.

Grundkurs

Eine Schule für Kinder und Erwachsene. Es sind keine Vorkenntnisse
erforderlich. Schritt für Schritt werden - in der Melodik der
alpenländischen Volksmusik - die Notenwerte, der Tonraum
sowie F, C und G-Dur erarbeitet. Die Ausbildung beinhaltet die
Anwendung des Wechselschlags, die Dämpftechnik und zweistimmiges Spiel.
Damit ist der Weg wahlweise auch für den Einstieg in die leichte
Klassik und Folklore möglich.

Aufbaukurs


Der Aufbau des zweistimmigen Spiels wird fortgesetzt.
Angegebener Schlägelsatz, Tonleitern sowie die erhältlichen CDs runden das Lernprogramm ab.
Daher ist auch der Aufbaukurs zum Selbstunterricht geeignet.